Deutsche Meisterschaft Senioren Standard, FDF und Kaderberufung

22. Oktober 2018 in Allgemein

Eine Woche nach den Weltmeisterschaften in Miami stand für unser Ausnahmepaar Erik Heyden und Julia Luckow das nächste Highlight an, die Deutsche Meisterschafte der Senioren Standard. Diese fand in diesem Jahr in Elmshorn, einer kleine Stadt in Schleswig-Holstein ca 35km nordwestlich von Hamburg, statt. Während Erik und Julia direkt aus den USA anreisten, fuhren Lars Kretzschmar und Pia Hentschel aus Sachsen los um ebenfalls zur DM zu starten. Neben unseren beiden Paaren nahmen noch 30 weitere teil.

Beide unsere Paare meisterten die Vorrunde ohne Probleme und zogen in die 24er Runde ein. Hier kämpften sich Lars und Pia vor bis auf Platz 15. Eine Runde weiter ins Semifinale ging es für Erik und Julia. Hier ertanzten sie sich einen hervorragenden 7. Platz und verpassten nur knapp den Sprung in das Finale.

LTVS - Landestanzsportverband Sachsen e.V.'s portrait.

Die sächsischen Teilnehmer zur DM, Foto: LTVS

Auf den Weg in den Süden, genauer nach Roth zum Franken Dance Festival, hatten sich Tom Henschel und Anke Weigelt gemacht. Dort holten sie sich in ihrem ersten gemeinsamen Turnier in der Hauptgruppe II A Standard (7 Paare) den 4. Platz.

TSC Excelsior Dresden e.V.'s portrait.

Foto: Nora Heidt

Neben den Turnierergebnissen könne wir noch weitere tolle Neuigkeiten verkünden. Durch ihren hervorragenden Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend wurden Moritz Büttner und Emily Matthies in den D3 Kader Standard des Landestanzsportverbandes Sachsen berufen.

Wir gratulieren allen Paaren ganz herzlich zu ihren Leistungen, Ergebnissen und Berufungen.

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.
Zur Werkzeugleiste springen