Vielen Dank!

25. Mai 2020 in Allgemein

In den vergangenen Wochen waren wir als Sportverein in besonderem Maße von den coronabedingten Einschränkungen betroffen. Kein Sport. Kein Besuch des Vereinsheims. Abgesagt Veranstaltungen. Verschlossene Türen. Wie lange? Ungewiss.

Nichtsdestotrotz sind wir als Vorstand stolz darauf, dass unsere Vereinsmitglieder uns in dieser schweren Zeit nicht den Rücken zugekehrt haben, sondern mit Begeisterung, Enthusiasmus und viel Leidenschaft aus der Ferne mit uns gefiebert und trainiert haben. Vielen Dank, dass ihr aus unserem Verein eine große Familie macht.

Ein weiterer besonderer Dank geht an unsere Trainer- und Trainerinnen. Allen voran Annika Röhl, Julia Luckow und Jenny Müller. Obwohl ein „echtes“ Training nicht möglich war habt ihr mit viel Fleiß und Ehrgeiz Videos und Podcasts produziert und uns über das Internet und die sozialen Medien mit reichlich Content und Input für die „trainingsfreien“ Wochen versorgt. Vielen herzlichen Dank für eure Mühen und die sicherlich spannende Herausforderung einmal ohne Publikum ein Training geben zu müssen.

Corona ist noch nicht besiegt, es verbleiben Einschränkungen und wir alle müssen abwarten wie sich die Lage weiter entwickelt.

Eines jedoch haben die vergangenen Wochen gezeigt: wir sind gut auf eine Krise vorbereitet <3.

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.
Zur Werkzeugleiste springen