Vier Trainer auf einen Streich

18. Oktober 2020 in Allgemein

Mit Bravur haben Camilla Kroggel, Kassandra Große, Antonia Adam und Steve Hädicke ihre Trainerprüfung im September bestanden.

Falls man am Wochenende des 26./ 27. September in der Saydaer Straße etwas laut poltern gehört hat, so waren es höchstwahrscheinlich die Steine, die den neuen Trainern des LTVS vom Herzen gefallen sind. Unter ihnen auch die vier genannten Teilnehmer von unserem Verein, die nach diesen Tagen ihre Trainerausbildung C bestanden hatten.
Bereits in den ersten Monaten des Jahres fanden die theoretischen und praktischen Lehreinheiten statt. Fast ein halbes Jahr später ist der Verein nun um drei Leiteintrainer/innen und eine Kombinationstrainerin reicher. Denn die Jüngste unter den Teilnehmern, Kassandra, stellte sich der Herausforderung sich in beiden Disziplinen ausbilden zu lassen.

Würdigen konnten wir unsere neuen Trainer eine Woche später im kleinen Rahmen nach dem Lateintraining. 

Die Herausforderung für den Vorstand bestand jetzt darin, die Trainer auch an eigene Gruppen zu binden. Dies schien allerdings keine schwere Aufgabe gewesen zu sein.
Alle Trainer haben entweder Gruppen übernommen, um schon langjährige Übungsleiter zu entlasten, oder sie haben die Chance eine neue Einheit an den Start zu bringen.

Wir wünschen unseren vier Frischlingen viel Erfolg und immer zufriedene Tänzer

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.
Zur Werkzeugleiste springen