Erfolgreich am Saalebogen

9. Dezember 2019 in Artikel, Ergebnisse, Pressemitteilungen

Am Wochenende gab es weitere Erfolgsmeldungen für den Verein. Gleich zwei Paare waren beim Ballturnier am Saalebogen an den Start gegangen: Vincenz Lohse und Annalena Roscher – obwohl noch Jugend – wagten den Start in der Hauptgruppe A Latein. Pia Hentschel und Lars Kretzschmar starteten in der SEN I S Standard. Beide Paare konnten sich am Ende über hervorragende Ergebnisse freuen.

Lars und Pia konnten die Wertungsrichter mit ihrer Leistung vollends überzeugen und durften sich am Ende über den 1. Platz in festlichem Ambiente freuen.

Wie für Vincenz und Annalena das Turnier verlief erfahrt ihr im nachstehenden Erfahrungsbericht der mitgereisten Fans:

Jedes Paar begann das Turnier mit einem Solo-Vorstellungstanz. Nachdem das Publikum zweimal Chacha, einmal Rumba und eine Samba gesehen hatte, durften sich Annalena & Vincenz mit dem Jive, ihrem Lieblingstanz, vorstellen und bekamen hierfür riesigen Beifall der Ballgäste.
Danach startete nach kurzer Atempause die Finalrunde mit Live-Musik (bis auf den Paso Doble). Alle Titel wurden ca. zwei Minuten gespielt. Alle Finalisten meisterten diese konditionelle Herausforderung souverän, angefeuert durch das Publikum, welches den Paaren großzügig Szenenapplaus schenkte. Die Pausen zwischen den Titeln füllte der Turnierleiter gekonnt mit Erläuterungen, so daß auch genügend Zeit zum Durchatmen blieb.
Die Siegerehrung war erst nach einem Showakt und einer weiteren Turnierrunde Standard vorgesehen, so dass die Zeit des Wartens begann. Der Turnierleiter hatte jedoch wegen des noch jugendlichen Alters von Vincenz & Annalena ein Einsehen und zog die Siegerehrung kurzerhand etwas vor. Nachdem der 5. und 4. Platz aufgerufen waren, war die Freude über eine weitere Platzierung groß. Der im Ergebnis erreichte 2. Platz war hochverdient und bereits die zweite Platzierung in kurzer Zeit.

Vielen Dank an die Autoren für den Bericht.
Wir gratulieren herzlich zu den erreichten Ergebnissen!

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.
Zur Werkzeugleiste springen