Titelverteidigung 2.0 – Mission possible!

7. April 2019 in Allgemein

Nachdem Erik und Julia eine Woche zuvor ihren Titel über die Kombination in Norderstedt erfolgreich verteidigen konnten stand an diesem Wochenende das Kräftemessen der besten „Lateiner“ auf dem Programm. In diesem Jahr war die Konkurrenz noch größer als 2018 in Heilbronn und der Druck des Titelverteidigers lastete auf den Schultern von Erik und Julia. Mit Engin Önder & Sandra Schäufler (TTC München), Ingo Madel & Rosina Witzsche (Blau-Silber Berlin Tanzsportclub) sowie Andreas Hoffmann & Isabel Krüger (TSC Mondial Köln) standen gleich drei ernstzunehmende Herausforderer auf dem Parkett. Alle genannten Paare waren gewillt Erik und Julia den Titel wieder abzunehmen. Da die Meisterschaft im Kongresszentrum in Dresden ausgetragen wurde gab es zumindest einen Heimvorteil. Dieser wurde vom angereisten Fanblock mit Banner, Rasseln und bunten Fähnchen eindrucksvoll und lautstark (!) untermauert. Erik und Julia tanzten ein hervorragendes Turnier und konnten die Anferuerungsrufe der Fans in positive Energie umwandeln. Von Runde zu Runde steigerten sich die beiden. Zum abendlichen Finale hatte sich der Veranstaltungssaal in einen wahren Hexenkessel verwandelt. Unter lauten Jubelschreien tanzten die besten 6 deutschen Paare um ihre Krone. Als nach der Finalrunde – und einer beeindruckenden Leistung aller Paare – schließlich die Wertungen verkündet wurden und Erik und Julia als Sieger aller Tänze ihren Platz auf der obersten Stufe des Podest einnehmen konnten brandete frenetischer Jubel durch die Halle. Sie hatten es allen Hindernissen zum Trotz geschafft  auch den zweiten Titel  zu verteidigen.

Wir gratulieren ganz herzlichen zum Deutschen Meistertitel Latein und freuen uns schon auf die noch bevorstehenden Highlights in diesem Jahr!

Perfekte Pose

Volle Konzentration beim Paso Doble

Siegerehrung

Unsere Helden inklusive Fanblock

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.
Zur Werkzeugleiste springen